Wax-Print - wie entferne ich den nervigen Kleber

Aktualisiert: 5. Aug.




Wer schon einmal ein ganzes Stück (one piece = 6 Yards) gekauft oder geschenkt bekommen hat, weiss sicherlich wovon ich spreche. Jeder Wax-Print hat nämlich diese nervigen Kleber welche sich nur mühselig oder fast gar nicht entfernen lassen, ausser man weiss wie. Bei mir ging es Monate bis ich die beste Lösung für mich gefunden hatte und diese möchte ich heute mit euch teilen.


Als erstes, bitte wascht den Stoff nicht mit dem Etiketten welche noch drauf sind, glaubt mir, das habe ich auch versucht, es verschlimmert das ganze :-)


Also eigentlich ist es ganz einfach, ihr braucht dazu ein Bügeleisen und ganz normales Haushaltspapier.


Legt euch den Stoff auf das Bügelbrett, Etikett muss sichtbar sein und danach legt ihr das Haushaltspapier darauf. Nun bügelt ihr das Haushaltspapier für ungefähr 30 Sekunden, ich bewege es im Kreis, damit die Wärme gleichmässig verteilt wird.



Dann entfernt ihr das Papier und versucht vorsichtig die Etikette an einer Ecke zu lösen. Wenn ihr merkt, dass es sich nicht einfach lösen lässt wiederholt ihr den Vorgang nochmals. Mit der Wärme vom bügeln lasst sich das Etikett bzw. der Kleber sehr einfach lösen.





Wenn ihr nun das Etikett erfolgreich gelöst habt, dann nehmt euer Haushaltspapier und legt es auf die Stelle wo der Kleber war, ihr werdet nämlich merken, dass es dort noch klebrig ist. Und so könnt ihr nämlich diese Klebrückstände entfernen. Wieder für ca. 30 Sekunden bügeln und so lange wiederholen bis es nicht mehr klebt.



Und nun ganz wichtig, wascht eure Wax-Print Stoffe bevor ihr diese verarbeitet. Je nach Qualität gehen diese nämlich ein und da es 100% Baumwollstoffe sind, könnte es dann sein, dass euch die Kleidung nicht mehr passt, das wäre total schade.


Ich wasche die Wax-Print Stoffe bei 40C Grad und nur mit einem Schluck Essig. Wichtig ist, dass ihr bei Stoffen mit Gold oder Silber Applikationen das Ausschwingen reduziert, sonst kann es nämlich sein, dass sich dies löst.


Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Beitrag helfen, die nervigen Kleber zu entfernen.




34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Packen